Gefrorener Erdbeersaft

Erdbeerrezepte und Wissenswertes

Gefrorener Erdbeeresaft ist eins der einfachsten Rezepte. Aber oftmals sind die einfachen Rezepte genau köstlich und schmecken einfach wundervoll.

Dieses Erdbeeregetränk ist zu jeder Zeit die vollkommene Abwechslung oder ein super Kraftmix – vom Frühstück bis zu einem kleinen Nachtisch am Ende des Tages. Das Einfrieren der Erdbeeren bildet dickere und würzigere Getränke. Oder du kannst auch Apfelsaft dazugeben, wenn du eine dünnere Flüssigkeit magst.

Ich liebe den gefrorenen Erdbeeresaft am Abend nach einem harten Tag der Arbeit. Dann sitze ich auf dem Balkon, geniesse den Sonnenschein und entspanne mich mit einem Glas meines Lieblings nicht alkoholischen Erdbeeregetränks.

Bestandteile:
– 1 Schale gefrorene Erdbeeren
– 2 Schalen Wasser (Leitungswasser oder Mineralwasser)
– 4-5 Teelöffel Zucker

Zubereitung:
Gefrorene Erdbeeren in die Mischmaschine giessen und Wasser dazugeben. Mischen, bis die Masse glatt ist. Wenn du die Beschaffenheit nicht magst, Wasser hinzugeben, bis du zufrieden bist. Zucker nach Belieben hinzufügen.

Am besten schmeckt der Drink, wenn du ihn kalt trinkst, aber auch bei Zimmertemperatur ist er super geniessbar.